Startseite

Willkommen auf der Homepage der

Deutschen Gesellschaft für Anthroposophische Psychotherapie e.V.

 
Die Anthroposophische Psychotherapie ist aus dem Wissenschaftsparadigma der 
Anthroposophie entwickelt und erweitert dadurch die Grundlagen der
Psychotherapie um die geistige Dimension.

Sie sieht in der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners eine wissenschaftliche
Grundlage, um Erkenntnisse über Zusammenhänge der Wirkung des Geistigen im
Menschen, seiner Seele und seinem Organismus sowie den Krankheits- und
Heilungsvorgängen zu gewinnen.

Die Deutsche Gesellschaft für Anthroposophische Psychotherapie e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht die Anthroposophische Psychotherapie zu fördern, z.B. durch die Durchführung von Tagungen, Fortbildungen oder der Herausgabe von Publikationen. 

: